PLANTS

Der Geschäftsbereich PLANTS bildet aktuell das starkwachsende Basis-Geschäft von WeGrow und wächst dynamisch im internationalen Kundenmarkt.

WeGrow bietet vier eigene, nicht-invasive Hybrid-Sorten des schnellwachsenden Kiribaumes an. Diese sind sowohl in der EU als auch in weiteren außereuropäischen Ländern, wie den USA, Südafrika, Türkei, Mexiko, Uruguay u.a. sortenschutz- bzw. patentrechtlich geschützt.

Die industrielle Pflanzenproduktion erfolgt bei WeGrow in eigenen CropFactories. Die erste „CropFactory Germany“ wurde im Jahr 2021 am Standort Tönisvorst fertiggestellt und in Betrieb genommen. Seitdem konnte die Produktion jährlich um jeweils bis zu 70 % gesteigert werden. Wir liefern heute an Kunden in 47 Ländern auf 5 Kontinenten.

Für unsere PLANTS-Kunden bietet der Anbau unserer Hybrid-Sorten zur nachhaltigen Holzproduktion viele ökologische und ökonomische Vorteile:

 

  1. Holzernte bereits nach 3-4 Jahren nach Pflanzung für den Hausbau
  2. Treibt nach der Ernte wieder aus, ohne Neupflanzung
  3. Bindet viel CO2 aus der Atmosphäre
  4. Verbessert die Bodenfruchtbarkeit
  5. Verbessert den Wasserhaushalt

TIMBER FARMING

Die nachhaltige Holzproduktion erfolgt auf eigenen TimberFarms. Seit 2010 ist der Geschäftsbereich TIMBER FARMING Bestandteil der Unternehmensgruppe und umfasst spezialisierte Dienstleistungen zum Aufbau und Betrieb von Kiri-Anbauflächen zur nachhaltigen Holzproduktion.

Im operativen Betrieb sind bereits “TimberFarm Germany” und “TimberFarm Spain”. An beiden Standorten werden hier jeweils Full Farming Services für insgesamt ca. 500 ha Kiriholz-Produktionsflächen erbracht. Kunden aus dem Geschäftsbereich PLANTS profitieren von unserer langjährigen praktischen Erfahrung und können einzelne Consultancy Services, Planting und Harvesting Services für ihre eigenen Anbauflächen nutzen.

Unser Expertenteam in diesem Geschäftsbereich besteht aus Fachkräften mit Erfahrung in Projektmanagement, Agronomie, Unternehmensführung und insbesondere mit tiefreichenden fachlichen Kenntnissen im Bereich des nachhaltigen Kiribaum-Anbaus. Das fachliche Spektrum umfasst hierbei die Bodenkunde, Klimatologie, Bewässerungstechnik, Wertastungstechnik, Kulturführung, Phytomedizin sowie Ernte- und Nacherntetechnik.

Als erster Betrieb in Deutschland haben wir die Anbauflächen am Standort der “TimberFarm Germany” auf ökologische Bewirtschaftung umgestellt und damit bio-zertifiziert.

Mit dem Geschäftsbereich TIMBER FARMING sichert sich WeGrow die Holzzufuhr für die Produktion holzbasierter Baustoffe und Massivholz-Baumodule vollständig ohne Beanspruchung natürlicher Waldbestände.

 

 

TIMBER PRODUCTS

Seit Ende 2020 vermarktet die WeGrow-Gruppe als Holzgroßhändler das selbst produzierte Qualitätsschnittholz des Kiribaums und arbeitet zusammen mit einem Händlernetzwerk in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit über 30 Händlerniederlassungen.

Neben den Schnittholzsortimenten bieten wir ab 2025 ökologische Baustoffe aus einer eigenen vollautomatisierten Fertigung KiriFactory an.

  • KiriBloX (Massivholz-Baumodule für Wand- und Deckenaufbau)
  • KiriTherm® (Holzbasierte Dämmstoffelemente)
  • KiriDur® (Holzbasierte Wandbauelemente für Innenwandaufbau)

Die von WeGrow entwickelten Baustoffe basieren auf nur wenigen unterschiedlichen standardisierten Bausteinen. Ähnlich einem LEGO-System ist damit eine große Vielfalt von Gebäudekonstruktionen möglich. Ein hoher Vorfertigungsgrad sowie der einfache Aufbau auf der Baustelle reduzieren die Bauzeit für den Rohbau auf einige wenige Tage und löst gleichzeitig die Herausforderung des Fachkräftsmangels.

Der Verzicht auf Metalle und Leime als Verbinder macht unsere Baustoffe noch nachhaltiger, erleichtert die Rückbaubarkeit und ermöglicht die vollständige Wiederverwendbarkeit als zirkuläres Bausystem.

Ab 2025 plant WeGrow die Inbetriebnahme eines eigenen vollautomatisierten Fertigungswerks KiriFactory zur Herstellung von KiriBloX, KiriTherm und KiriDur mit einer gesicherten Materialversorgung aus nachhaltigem Kiri-Anbau außerhalb von natürlichen Waldbeständen.

 

KiriBloX

für den Bau von Modulgebäuden
Stecksystem nach dem Schlüssel-Schloss-Prinzip
kein Leim, kein Metall – nur mit Holzdübeln verbunden

KiriDur®

• für die Konstruktion von massiven Innenwänden
• mineralische Bindemittel
• biologisch abbaubar
Hoher Flammpunkt

KiriTherm®

hoher Dämmwert
mineralische Bindemittel
biologisch abbaubar
hoher Flammpunkt
nur 80 bis 100 kg pro m3

CO2 CREDITS

In der ganzheitlichen Kreislaufwirtschaft vom nachhaltigen Holzanbau bis zur vollständigen Nutzung der gewachsenen Bäume zur langlebigen wiederverwendbaren und ökologischen Baustoffen wird CO2 in einem erheblichen Maße gebunden und dauerhaft gespeichert. Mit dem sich im Aufbau befindlichen Geschäftsbereich CO2 CREDITS wird sich die Unternehmensgruppe WeGrow künftig auch als eine Plattform für den Handel von CO2-Zertifikaten positionieren und dabei die lückenlose Transparenzkette von der Jungpflanzenproduktion bis zum fertigen Gebäude abbilden können.